Homeoffice – das Büro in den eigenen vier Wänden

Homeoffice – das Büro in den eigenen vier Wänden

Nichts hat die Arbeitswelt in den letzten beiden Jahren mehr beschäftigt als das Thema "Büro in den eigenen vier Wänden". Dabei ist nicht nur die Funktionalität dieses Bereiches wichtig, sondern auch der Wohlfühlfaktor. Die Digitalisierung baut sich auch daheim weiter aus, weshalb es immer notwendiger geworden ist, das Homeoffice in den Alltag zu integrieren. Im folgenden Beitrag zeigen wir Ihnen, anhand eines Planungsbeispiels, wie man sich aus simplen Elementen, den Traum vom eigenen Büro für Zuhause verwirklichen kann...

Easy ist now!
Der schlichte, aber großzügige Stauraum der hülsta now! easy Möbel, schafft Platz für alle Ihre Ordner, Unterlagen und Büromaterialien. Um den Raum mit Dachschräge bestmöglich zu nutzen, wurden die Schränke unter dem Drempel positioniert, da dieser Bereich aufgrund der niedrigen Höhe sonst häufig ungenutzt bleibt. Um auch den Stauraum unter dem Tisch zu erreichen, lässt sich die Schreibtischplatte flexible drehen, sodass jeder Schrank problemlos erreicht werden kann. Durch die freie Positionierung des Schreibtisches im Raum erlauben einen kommunikativen, kreativen und produktiven Austausch mit dem Gegenüber.

Natürliches Licht und freundliche Farben
Direkt unter dem Dachfenster platziert, sorgt die Sonne als unsere natürlichste Lichtquelle, für eine optimale und natürliche Beleuchtung. Die drehbaren mobitec Stühle erlauben ein müheloses Erreichen aller Arbeitsbereiche. Leuchtenden Farbakzente in Türkis sind bewusst nach Farbpsychologie ausgewählt. Der Blauanteil der Farbe wirkt auch viele Menschen anregend und inspiriert zu neuen Ideen, während der Grünanteil beruhigend wirkt. Somit schafft die Farbe einen Parketten Ausgleich zwischen Produktivität und Entspannung.

Funktionalität und Ergonomie
Aber nicht nur die Gestaltung und Funktionalität des Büros ist wichtig, auch der Mensch und seine Ergonomie werden in den Mittelpunkt gerückt. Drehbare Bürostühle, machen einen leichten Zugang zu allen Arbeitsbereichen möglich, höhenverstellbare Schreibtische lassen flexible Arbeitspositionen zu und entlasten so den Rücken. Auch ergonomische Sitzgelegenheiten, wie z. B. der SWOPPER von Aeris oder ein simpler aber Rückenstärkender VLUV-Sitzball, sind schon ein extrem hilfreicher Begleiter – sogar wenn es mal wieder länger dauert.

Jetzt den Traum vom Homeoffice verwirklichen
Ob als komplett ausgestattetes Büro oder als integrierte Lösung im Wohnbereich, dank unseren Planern und hochwertigen Herstellern entsteht ein Einklang aus Wohnen, Arbeiten und Ästhetik. Interessiert? Dann vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Planungsgespräch mit unseren Experten und starten Sie schon bald Ihren Arbeitstag mit einem heißen Kaffee in den eigenen vier Wänden.

Telefon / WhatsApp: +49 (0)2261 40064

E-Mail: info@werkshagen.de


now! by hülsta - weil easy manchmal wirklich einfach ist

Festlegen war gestern, easy ist now!

Das Leben ist oft schon kompliziert genug, deshalb sollte die Einrichtungsgestaltung doch lieber easy ablaufen. Gut, dass Hersteller now! by Hülsta mit gleichnamigem Programm Abhilfe verschafft. Sechzehn unterschiedliche Typen, bestehend aus unterschiedlichen Baukästen und Vitrinen, bilden die Grundlage für ein bestechend einfaches Wohnkonzept. Mehr zum Baukastensystem im Beitrag…

Flexibel einrichten
Für jedes Zimmer, für jeden Typ und für jeden Wohnsituation immer die passenden Möbel? Klingt sehr utopisch, nicht wahr? Falsch. Mit dem Programm easy von now! by Hülsta zeigt der Hersteller wie flexibel Einrichten wirklich geht. Ganz einfach Baukästen und Vitrinen kombiniert und schon wird in jedem Raum für die passende Atmosphäre gesorgt. Nehmen wir beispielsweise drei Hängeboxen, eine stehende Box und eine Vitrine. Kombinieren diese mit ein wenig indirektem Licht sowie den Farben Dunkelgrün, Lila und Dunkelblau, steht dem heimischen Zen-Garten nichts mehr im Weg.

Willkommen daheim!
Harter Arbeitstag? Wenn ja, dann heißt es jetzt Ankommen und Wohlfühlen. Wie gut das man mit bereits zwei Boxen, einem Garderobenelement und einem Spiegel den Eingangsbereich extrem schön gestalten kann. Dezente Pastelltöne sorgen für ein angenehmes Ambiente und Ihre Diele wird sicherlich zum echten Hingucker.

So einfach geht Wohnen
Die Wohnwand ist das zentrale Highlight eines jeden Wohnzimmers. Aber wie bekomme ich es aufgeräumt und dennoch Auffallend gestaltet? Hier hat easy eine simple Lösung: Zur Vitrine von now! by Hülsta gibt es einen Fond zum Wechseln, d. h. das Möbelstück kann wahlweiße Natureiche, Hellgrau oder Reinweiß tragen und sorgt damit für den Hingucker. Die anderen Elemente werden nur farblich leicht abgesetzte und sorgen dank der klaren Formen und des cleanen Weiß für ein aufgeräumtes Zuhause.

So einfach geht Wohnen
Machen Sie sich die Wohnwelt, wie Sie Ihnen gefällt. Mit dem Baukastensystem easy von now! by Hülsta ist für alle Geschmäcker etwas dabei. Viel Zubehör wie Beleuchtung, Spiegel, Kanäle uvm. Farblich kann das Standart-Lackweiß durch mehr oder weniger auffällige Töne und Holzarten elegant ergänzt werden. So bunt Sie wollen, so schlicht wie es geht. Einfacher seine persönliche Wohnwelt zu gestalten geht nicht!

Interesse geweckt? Preisanfrage?

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unseren Einrichtungsexperten auf. Wir planen Ihr individuelles System easy von now! by Hülsta – unverbindlich und persönlich.

Telefon / WhatsApp: +49 (0)2261 40064

E-Mail: info@werkshagen.de


Filigno - pures understatement

FILIGNO, der multifunktionale TEAM 7 Couchtisch

Das Thema Home Office ist spätestens seit dem ersten Lockdown vergangenes Jahr nicht mehr wegzudenken. Schön zu sehen, dass sich die Hersteller der Möbelindustrie Gedanken dazu machen. Denn auch das Arbeiten am heimischen Bildschirm sollte funktional und ästhetisch zugleich sein. Naturholzhersteller TEAM 7 aus Österreich hat mit seinem WohnOffice sowie diversen Sekretären schon einen gewaltigen Meilenstein in diese Richtung getan. Mit dem multifunktionalen FILIGNO erweitern sie nochmal ihr Portfolio und zeigen, dass selbst Couchtische zum heimischen Arbeitsplatz werden können. Was den FILIGNO auszeichnet und ihn für jede Wohnsituation so effizient macht, lesen Sie hier...

170

Varianten

3

Schicht-Massivholzplatten

2

Funktionen

1

innovativer Couchtisch

Pures Understatement
Der FILIGNO Couchtisch ergänzt durch seine feine Formensprache perfekt das gleichnamige Wohnprogramm. Innovative 3-Schicht-Massivholzplatten bilden ein zartes Passe-Partout und zeigen echtes Naturholz in einer unerreicht dünnen Materialstärke. Eine feine Schattenfuge zwischen Tischplatte und Wangen betont die zarte Formensprache. Eindrucksvoll offenbart sich diese in der faszinierend schlanken Silhouette der Couchtischvariante mit fixer Tischplatte in der Kombination mit dem feingliedrigen Metallrahmengestell.

Erhältlich in den Größen:

| 65 x 65 cm

| 80 x 80 cm

| 90 x 90 cm

| 100 x 65 cm

| 120 x 65 cm

Mit überzeugender Funktionalität hoch hinaus
Dank seiner raffinierten Technik erhebt sich der FILIGNO Couchtisch zum wahren Allrounder im Wohnbereich – perfekt für den Snack beim Fernsehen oder das mobile Homeoffice. Durch seine integrierte Klappmechanik kann die Tischplatte angehoben werden, wobei sich gleichzeitig der Abstand zwischen Tisch und Couch verkleinert. Die Step-Funktion ermöglicht zudem komfortablen Zugriff auf den großzügigen Stauraum im Inneren. Das feine Metallrahmengestell schafft optimale Beinfreiheit.

Jetzt im Onlineshop und weitere Modelle auf Anfrage

ZUM ONLINESHOP

Richtig dekorieren

Der große Ratgeber | Richtig dekorieren

Dekoration ist der Feinschliff einer jeden Einrichtung. Aber wie dekoriere ich eigentlich richtig? Welche Themen, welche Farben und vor allem, welches Licht lässt mein Zuhause noch einzigartiger wirken? Lesen Sie jetzt in unserem großen Deko-Ratgeber...

In den meisten Fällen dominieren ein bis zwei Töne einen Raum, weshalb es besonders schön ist, wenn die Dekoration auf die Farbwelt abgestimmt wird. Hier heißt es; kontinuierlich durchziehen. Dadurch wirkt es nicht nur einheitlich, sondern kann mit bewusst gewählten Accessoires eine zusätzliche Wärme entstehen. Wem das zu langweilig ist, darf gerne mit gegensätzlichen Farbnuancen arbeiten, um so das Accessoire oder einen Bereich nochmal besonders hervorzuheben. Aber Achtung! Zu wilde Kombination sorgen für den Gegeneffekt. Deshalb die bekannten Komponenten wie: blau/gelb, türkis/braun, grün/gelb oder ähnliches verwenden.

Schon mal überlegt welche Dekoration einem ein schönes Gefühl vermitteln? Versuchen Sie es doch mal mit persönlichen Gegenständen oder Urlaubsmitbringsel, mit denen Sie eine schöne Erinnerung verknüpfen. Ob Omas Pfeffermühle oder der Orientteller aus der Türkei – alle Dinge die schöne Erinnerungen wecken vermitteln ein tolles Bild und laden ein, den Gästen die Hintergrundgeschichte zu diesem persönlichen Eye-Catcher zu erzählen.

Auf die Anzahl und die Perspektive kommt es an. Das menschliche Auge nimmt ungrade Größen bzw. Anordnungen eher wahr und empfindet diese positiver als beispielsweise zweier oder vierer Arrangements. Versuchen Sie doch mal zwei kleine und eine große Vase zu kombinieren und dabei mit verschiedenen Perspektiven und Formate zu arbeiten. Wichtig ist auch der Abstand der einzelnen Elemente untereinander und den Möbeln nicht zu gering ist. Vom Gefühl her ist die Freifläche etwa so groß wie die Fläche der kleinsten Gruppe. Deshalb nicht zu eng stellen und Freiräume zu benachbarten Accessoires mit einkalkulieren.

Wer gerne die heimischen Wände mit dem Klassiker; dem Bild verschönern möchte, sollte darauf achten, dass die Farbwelt nicht nur abgestimmt wird, sondern auch Gruppen ein einheitliches Bild ergeben. Dem zur Folge sollten eine Reihe von Bildern am besten den gleichen Stil, ein gemeinsames Thema und vor allem vom selben Künstler sein. Ebenso sieht es mit Leuchten aus. Mittlerweile reden wir nicht nur von einer Lichtquelle, sondern Designerleuchten und eigen abgestimmten Lichtkonzepten. Die Leuchten sollten deshalb mit in der Dekorationsplanung unbedingt berücksichtig werden. Hierbei spielt nicht eine Rolle, dass sie alle vom selben Hersteller sind, sondern auch denselben Stil beherbergen: Industriallook, Modern Art, Classic uvm. Beachtet werden sollte auch, dass die Leuchten auch tagsüber im ausgeschalteten Zustand immer noch zu Dekoration bzw. zur Raumplanung passen.

Zusammengefasst: Dekoration ist die Seele jeder Einrichtung. Sie gibt teils tiefe Einblicke in die Lebensweiße, sogar Kultur der Bewohner. Wichtig beim Dekorieren: einen Plan machen! Natürlich macht es Spaß sein Hab und Gut in der Wohnung anzurichten, dennoch wenn es professionell aussehen soll, macht es Sinn sich im Vorfeld ein Thema zu überlegen. Wer sich an seiner neuen Deko nicht schnell satt sehen möchte, der sollte in den einzelnen Jahreszeiten immer mal wieder mit passender Dekoration und Accessoires neu kombinieren oder gleich komplett Wechseln. Wer sich gerne ein paar weitere Tipps holen mag, der kann gerne mal bei uns im Showroom vorbeischauen. Unsere Einrichtungsberater freuen sich auf Ihren Besuch. Hier haben wir auch eine großzügige Kunstgewerbe Nische von Lambert, viele schöne Bilder von Malerifabrikken sowie eine Musterwohnung mit einem eigenen Tobias Grau Lichtkonzept. Alternativ gibt es auch in unserem Onlineshop schöne saisonale Dekoration von Lambert und designimdorf, sowie Tobias Grau für alle, die ihr Zuhause dekorativ erleuchten möchten.


Statement STILPUNKTE

Einrichtungen maßgeschneidert an individuelle Ansprüche - Statement STILPUNKTE

Wie schon vor ein paar Wochen im Social-Media und News Bereich berichtet, haben wir unsere Zusammenarbeit mit STILPUNKTE intensiviert. Folgenden Blog-Beitrag veröffentlichte das Lifestyle Magazin diese Woche über uns...

PLANEN, PLANEN, PLANEN – die Traumküche

Schlichte Naturholz-Schönheit oder faszinierendes Highlight – alles ist möglich. Thomas Stein und sein Team realisieren mit ihren Premium-Küchen von Ambienta, Next 125 und Team7 elegante, formschöne und zeitlose Markenküchen. Und die Funktion – die ist bei den Experten vom EINRICHTUNGSHAUS WERKSHAGEN eindeutig zukunftsorientiert.

Für die Einrichtungsprofis ist das persönliche Beratungsgespräch besonders wichtig. Sie fragen nach den Bedürfnissen, Ansprüchen, Gewohnheiten, Lebensumständen in der nahen und weiteren Zukunft sowie nach wichtigen Details, die meist noch gar nicht so bedeutend erscheinen. Ob Küchenzeile, Insel-Lösung, G-, U- oder L-Form, für die Gestaltung des Lebensraums Küche bieten sie eine außergewöhnliche Vielfalt an Möglichkeiten. Dank ihrer stetigen Weiterbildung stehen sie als Spezialisten kompetent zur Seite und planen mit den Kunden gemeinsam nach ihren Vorstellungen bis ins Detail. Das Ergebnis: eine abgestimmte Küche, maßgeschneidert mit exklusiven Hightech-Küchengeräten sowie dem passenden Zubehör. Das EINRICHTUNGSHAUS WERKSHAGEN koordiniert alle relevanten Handwerksleistungen aus einer Hand und eigene Schreiner bauen die Küche perfekt auf – ein Gesamtservice für faszinierende Küchen-Unikate.

PLANEN, PLANEN, PLANEN – das Wohnoffice

Das Home-Working erobert die privaten Räume. Flexible Konzepte eröffnet das EINRICHTUNGSHAUS WERKSHAGEN mit Team 7 wohnoffice Lösungen. Der Naturholzmöbel-Hersteller aus Österreich schafft mit der warmen Ausstrahlung und Haptik von Holz eine Verbindung von Büro und Zuhause.
Auch hier ist die Basis der exzellenten Planung die genaue Analyse der Bedürfnisse des Einzelnen. Benötigt die Person ein umfassend ausgestattetes Büro mit Empfangsbereich für Kunden oder reicht ein ruhiger Platz für die Tätigkeit, kann der Arbeitsplatz bewusst sichtbar sein oder sollte er sich in einem multifunktionalen Möbel verbergen lassen können? wohnofficeT7 berücksichtigt räumliche und technologische Bedingungen ebenso wie auch den Kunden mit all seinen Anforderungen.

ZUKUNFTSGERICHTET – das EINRICHTUNGSHAUS WERKSHAGEN

WERKSHAGEN hat eine Vorauswahl von Herstellern getroffen, bei denen Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit die Zukunft bestimmen. Aus diesem Anspruch heraus verpflichtet sich das Haus selbst auch zu bestmöglichem Kundenservice. Über erstklassige Beratung, Lieferung und Montage durch ausschließlich kompetentes Fachpersonal hinaus, bietet das Einrichtungshaus die Koordination aller relevanten Handwerksleistungen aus einer Hand und gewährt über die gesetzliche Gewährleistung hinaus weitere Garantien.


BORA X BO

BORA X BO | DIE NEUE LEICHTIGKEIT DES KOCHENS

Dampfbacken in Perfektion!
Ob knusprige Braten, köstliches Gemüse oder luftig-leichte, goldbraune Croissants: Dank seiner schonend-gleichmäßigen Dampferzeugung liefert der BORA X BO Dampfbackofen perfekte Garergebnisse – selbst wenn Sie drei gefüllte Bleche auf einmal hineinschieben! Die automatische Dampfabsaugung garantiert, dass beim Öffnen der Tür kein heißer Dampf in den Raum entweicht. Der BORA X BO kann braten, backen, dämpfen und vieles mehr, ist dabei kinderleicht bedienbar – und reinigt sich nach dem Gebrauch wieder selbst blitzblank!

Kein Dampf, kein Geruch

So behalten Sie immer den Durchblick: Der BORA X BO verhindert, dass Ihnen beim Öffnen der Tür Dampf ins Gesicht steigt. Seine automatische Türvoröffnung führt den Dampf vor dem Entriegeln nach hinten ab – und das völlig geruchlos, denn der spezielle Filter absorbiert alle Gerüche, sogar Fisch.

Kinderleichte Bedienung

Die Steuerung des BORA X BO erfolgt über ein riesiges 19-Zoll-Display, das man bei Bedarf auch hochklappen kann. Der Touchscreen reagiert so komfortabel auf Berührungen, wie Sie es vom Smartphone kennen. Zahlreiche voreingestellte Programme und eine intuitive Nutzerführung machen das Kochen zum Kinderspiel!

Reinigung leicht gemacht

Garraum verschmutzt? Kein Problem! Der BORA X BO verwöhnt Sie mit fünf Reinigungsprogrammen von Schnell- bis Intensivreinigung – Nachwischen überflüssig!  Mithilfe der Zwei-Kammern-Kartusche wird der Garraum mühelos wieder blitzblank – ähnlich wie Teller und Tassen in der Geschirrspülmaschine!

Kochen wie die Profis

Besser geht’s nicht: Der BORA X BO glänzt mit besonders gleichmäßigen Garergebnissen und optimaler Wärmeverteilung. Ihre Gerichte werden auch dann perfekt, wenn Sie alle drei Ebenen auf einmal nutzen. Bereiten Sie beispielsweise viele Croissants parallel auf drei Blechen zu, gelingen alle gleich gut!

Formvollendet

Sein schwarzer Rahmen und das minimalistische Design erheben den BORA X BO zum Kunstwerk. Das Display überzeugt mit einer klaren Ikonografie und integriert sich nahtlos in das attraktive Gesamtbild, zu dem auch der stilvolle Garraum aus Edelstahl beiträgt.

Zusammengefasst

Unter dem Motto „Die neue Leichtigkeit des Kochens“ präsentiert BORA mit dem FlexBackofen BORA X BO den nächsten großen Schritt. Der revolutionäre, von Grund auf neuentwickelte FlexBackofen überzeugt durch schonend-gleichmäßige Dampferzeugung und perfekte Garergebnisse – selbst wenn alle Ebenen gleichzeitig befüllt sind. Die automatische Dampfabsaugung garantiert, dass beim Öffnen der Tür kein heißer Dampf in den Raum entweicht. Der BORA X BO kann braten, backen, dämpfen und vieles mehr, ist dabei intuitiv bedienbar und reinigt sich nach dem Gebrauch wieder selbst blitzblank.


Dunstabzugshauben Testsieger

Die besten Dunstabzugshauben - Miele und berbel sind Testsieger

Erneut hat Stiftung Warentest Dunstabzugshauben unter die Lupe genommen. Welche Kriterien hier berücksichtigt wurden und wieso Miele und berbel Testsieger sind, lesen Sie hier...

Stiftung Warentest hat unter 18 getesteten Modellen im Umluftbetrieb die Miele Dunstzugshaube PUR 98 W und die Ergoline 2 von berbel zu den Testsiegern in ihren jeweiligen Kategorien ernannt. Mit der Note 2.0 sicherte sich die PUR 98 W von die Miele die beste Platzierung unter den Kaminhauben. Beinahe in allen Prüfkriterien bekam das Miele-Gerät die Note „gut“ oder sogar „sehr gut“.

Dank dem 10-lagigen Edelstahlfilter, filtert die Dunstabzugshaube bis zu 90 % der Fette aus Kochdünsten und hat damit besonders bei der Funktionsprüfung die Juroren überzeugen können. Durch den nachrüstbaren Active AirClean Filter, werden unerwünschte Geruchsmoleküle durch Aktivkohle absorbiert. Ein wichtiger Aspekt beim PUR 98 W ist die Laustärke, welche durch Stiftung Warentest mit „gut“ ausgezeichnet wurde. Miele verwendet hier ein beidseitig saugendes Radialgebläse, welche nicht nur durch großartige Leistung, sondern auch durch niedrige Geräuschentwicklung überzeugt. Wer viel Wert auf die Lautstärke legt, bekommt mit der PUR 98 W eine der leisesten Geräte.

Der Fettfilter der Miele Haube ist einfach und komfortabel zu entnehmen und lässt in der Spülmaschine reinigen. Hierbei verändert sich die Optik dank einer Decklage und einem Rahmen aus Edelstahl auch nach vielen Spülgängen nicht. Selbst die Gebrauchsanweisung bekam mit Note „sehr gut“ die mit Abstand beste Bewertung für schnelle und einfache Verständlichkeit. Auch in der Kategorie „Sicherheit und Verarbeitung“ gab es „sehr gut“ und das in Alleinstellung.

In der Kategorie „Schräghauben“ konnte die Ergoline 2 von berbel mit Gesamtnote 2.1 glänzen. Besonders hervorgehoben wurden die Ergebnisse in der Geruchsbeseitigung. Schon nach 30 Minuten sind nur noch wenige Geruchmoleküle in der Luft messbar. Die berbel Umlufthauben benötigen regelmäßig neue Geruchsfilter, damit die Haube fast so effektiv wie ein Abluftbetrieb bleibt. Hierbei lohnt sich ein Vergleich, denn ein Nachfüllpack Aktivkohle kostet 71 €. Je nach Nutzung reicht dieses Pack dann für 2-3 Jahre, wohingegen viele Aktivkohlefilter bereits nach zwei bis sechs Monaten gewechselt werden müssen.

Von den 18 getesteten Dunstabzugshauben bekamen nur fünf Geräte insgesamt das Testergebnis „gut“. Insgesamt aber am effektivsten gegen Fett und Gerüche kommt die Ergoline 2 von berbel an. Auch bei der Geräuschentwicklung führt das Unternehmen aus Rheine das Feld an. Abschließend bestätigte auch Stiftung Warentest, dass die wirklich guten Dunstabzugshauben ihren Preis haben. Sie sich aber, in diesem Fall Miele und berbel deutlich von preiswerteren Konkurrenzprodukten unterscheiden.

Raimund Schriewer - Werkshagen Küchenberater

Sie interessieren sich für weitere Informationen zur PUR 98 W und Ergoline 2 oder generell zu den Dunstabzugshauben von Miele bzw. berbel? Sie möchten Ihre Dunstabzugshaube mit einem der Testsieger tauschen oder sind direkt an einer neuen Küche interessiert? Unsere Küchenfachberater Anke Kreimendahl und Raimund Schriewer stehen Ihnen von Dienstag – Samstag telefonisch sowie terminlich zur Verfügung. Gerne kommen die beiden auch zu Ihnen nach Hause und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Melden Sie sich einfach und kostenlos unter der 02261 40064 oder schreiben eine Mail an info@werkshagen.de

Wir freuen uns auf Sie!


STILPUNKTE Lifestyle Guide Premium

Eine neue Premium-Partnerschaft mit Stil

Der STILPUNKTE Lifestyle Guide und das Einrichtungshaus Werkshagen haben schon seit Jahren ein gemeinsames Ziel: hochwertige Lifestyle Produkte - in unserem Fall Möbel, Küchen und Planungen - zu vermarkten. Das hat uns den Anlass gegeben, eine gemeinsame Premium-Partnerschaft zu schließen. Was das heißt und wie das entstanden ist, erfahren Sie im Beitrag ...

Über den Lifestyle Guide

STILPUNKTE ist ein Life-Style-Guide für Leser mit exklusivem Lebensstil. Nur ausgewählte redaktionelle Beiträge und ausschließlich erstklassige Produkte und Dienstleistungen erscheinen in der Print- und Online-Ausgabe.

Unter ausgesuchten Adressen, exklusiven Angeboten und exzellenten Inspirationen entdecken Sie stilsicher kulinarische Genüsse, ausgefallene Einrichtungs- und Gestaltungstipps, neueste Mode-, Schönheits- und Wellnesstrends, einzigartiges Schmuck- und Uhrendesign, Kunst in ausgewählten Galerien und Highlights rund um Autos und „Mobiles“.

Der STILPUNKTE Lifestyle Guide erscheint im Bergischen Land, in Bonn, Düsseldorf, Köln, Niederrhein und Ruhrgebiet. Und seit 2016 auch in Hamburg sowie auf Sylt.

Bislang waren wir im STILPUNKTE Lifestyle Guide Magazin – welches im Übrigen kostenlos bei uns im Einrichtungshaus für unsere Kunden bereit liegt, vertreten. Jetzt möchten wir eine Zusammenarbeit anstreben, die darüber hinaus geht. Unser Kundenstamm und alle die neu dazu zählen möchten, haben es unserer Meinung verdient die volle Bandbreite Markenmöbel und Designerküchen zu bekommen. Hierbei unterstützt uns die STILPUNKTE-Plattform mit enormem Möglichkeiten z. B. die Top-Seller unseres Shops anzubieten, aktuelle Planungen vorzustellen und das Konzept WOHNEN | KÜCHE | PLANEN | SHOP so auf noch mehr Ebenen zu manifestieren und weiterzuentwickeln.

Der ein oder andere hat es vielleicht schon in unseren Sozialen-Medien verfolgt, bekamen wir am 7. Mai Besuch vom STILPUNKTE Geschäftsführer und Möbel-Liebhaber Christian Löwendorf. Dieser kürte uns zum wiederholten Male zu den „besten Unternehmen Deutschlands in ihrer Branche“. Hierbei hatten wir ein sehr intensives Gespräch mit Christian Löwendorf, der uns animierte eine gemeinsame Premium-Partnerschaft auszuarbeiten. Hier stellte er uns ein Konzept vor, wobei mehrere Kategorien, wie z. B. Wohnen, Küche, Planen – aber auch Inneneinrichtung, Designermöbel usw. das Einrichtungshaus Werkshagen auf der STILPUNKTE Plattform präsentiert. So haben wir die Möglichkeit unsere Möbel und Küchen sowie unsere Planungsdienstleistung, neben unseren eigenen Onlineplattformen wie unserer Website, unseres Onlineshops und den Sozialen-Medien, auch auf einer der kommenden Trendplattformen anzubieten. Auch über unsere Hersteller des Vertrauens sind wir aufzufinden sowie auf der „Bergisches Land“ Hauptseite.

Eine starke Partnerschaft, wobei sicherlich durch die erweiterten Möglichkeiten, Tipps und Trends auch unser Kundenstamm profitiert. Wir freuen uns auf die intensive Zusammenarbeit mit STILPUNKTE und sind gespannt wo die Reise hingeht. Ein Beispiel wie unsere Zusammenarbeit aussieht, finden Sie auf unserer STILPUNKTE Website sowie in der STILPUNKTE Werkshagen Shopping-Mall.


FARMER - ein Manifest der Langlebigkeit

FARMER - ein Manifest der Langlebigkeit

Do-It-Yourself aus einer Zeit, als es noch kein DIY gab. Leisten zusammenstecken, Bezug spannen, fertig. Das Baukastenprinzip von Gerd Langes Entwurf war seinerzeit wegweisend. Erhältlich gibt es Farmer in 3 Gestellen, 5 Stoffen = 15 Möglichkeiten

Der Identische Vorgänger aus dem Jahr 1965

8 Holzplanken, 4 Vierkantstäbe, 2 Stoffbahnen. Alles streng -ohne Wenn und Aber- im rechten Winkel verbaut. Die Stoffbahn über Kreuz akkurat gelegt und zwei Metallklammern – fertig. Dass so minimalistische Bauteile zusammengefügt ein derart lässiges Möbelstück ergeben, ist schon ein Phänomen. Dass dieses zudem aussieht, als sei es eben erst kreiert worden, ebenfalls. Designer Gerd Lange schuf den identischen Vorgänger des Farmer Sessels bereits im Jahr 1965.

Die Umgebung Farmer wie eine Galerie

Zierte das Sitzmöbel früher vorwiegend die Terrassen der künstlerischen Boheme, so ist es heute überall einsetzbar. Ob im Wartebereich eines jungen Start-up-Unternehmens, im privaten Wohnzimmer oder im gemütlichen Außenbereich. Diese Vielseitigkeit liegt im Übrigen nicht daran, dass Farmer sich an seine Umgebung anpasst – fast im Gegenteil umrahmt die Umgebung Farmer wie eine Galerie ein Kunstobjekt. Trotz der minimalistischen Bauweise ist jedes Detail mit viel Liebe durchdacht. Wie die Überblattung der massiven Holzplanken, die frei nach vorn und hinten verschiebbare und kippbare Rückenlehne oder der unkaputtbare und schnelltrocknende Outdoorstoff, der mit Hilfe von Schnüren gespannt wird.

Do-It-Yourself aus einer Zeit, als es noch kein DIY gab

Leisten zusammenstecken, Bezug spannen, fertig. Das Baukastenprinzip von Gerd Langes Entwurf war seinerzeit wegweisend. Dabei ist es so simpel und spielerisch, dass jeder Laie seinen persönlichen Farmer problemlos, ja fast spielerisch zusammensetzen kann – damals wie heute.

Design: Gerd Lange

Spezifikation

  • Massivholzgestell in Esche geölt
  • gesteckt und demontierbar
  • Rückenbeschläge Edelstahl pulverbeschichtet
  • Edelstahlschrauben
  • Sitztiefe durch Rückenverstellung individuell anpassbar
  • Sitzkissenfüllung: Luftzellen
  • Teflongleiter
  • Lieferung erfolgt zerlegt

Abmessungen

Breite 65 cm x Höhe 74 cm x Tiefe 65 cm
Sitzhöhe: 39 cm
Sitztiefe: 51 cm

Erhältlich gibt es Farmer in 3 Gestellen, 5 Stoffen = 15 Möglichkeiten

ZUM ONLINESHOP

Wir haben drei Sieger ...

Das Los hat entschieden: Kaufen & Gewinnen

Kurz vor Weihnachten Post von uns bekommen? Als kleines Dankeschön an alle Kunden die uns On- sowie Offline unterstützen, haben wir drei attraktive Preise verlost. Die einzige Bedingung: ein Kaufvertrag zwischen dem 01.01.2020 und 02.05.2021 abschließen. Ganz unabhängig des Warenwerts oder der Entfernung, alle Kunden haben automatisch teilgenommen und das gab es zu gewinnen:

Tobias Grau Akkuleuchte SALT

Für ein unvergessliches Candlelight-Dinner sorgt die Tischleuchte SALT&PEPPER von TOBIAS GRAU. Die Kerze des 21. Jahrhunderts versprüht munteren Charme, Geborgenheit als auch Wärme und macht Ihr Abendessen garantiert zu einem Ereignis der Superlative. Der Leuchtenkopf verfügt über einen großen Touchdimmer. Die Akkulaufzeit beträgt 10 Stunden, die sich exponentiell bis auf 100 Stunden verlängern lässt. Aufladen können Sie dieses besondere Modell über ein USB-C Kabel. Aufgrund der integrierten warmDIM-Funktion passt sich SALT&PEPPER jeder Farbtemperatur an. Auch können die Einstellungen über Bluetooth vorgenommen werden. Die wunderbar entworfene Tischleuchte aus dem Hause GRAU strahlt warm und atmosphärisch in Ihren Raum und wird Sie sicher mit Ihren Blicken nicht mehr loslassen. Wirklich etwas ganz Besonderes für gewisse Stunden zu zweit. Ein Blickfang für jeden Anlass!

SHOP

Werther Hocker ZIPFEL

Obwohl ein echter Hingucker, ist er doch eher bescheiden und bevorzugt Werte wie Solidität, Qualität, Alltagstauglichkeit und Fairness – was sich trotz hoher Designqualität auch im kommoden Preis ausdrückt. Er ist ein ebenso weltgewandter Solist, wie auch ein empathisches und rücksichtsvolles Gruppenmitglied unter seinesgleichen. Den Zipfel wirft so leicht nichts um, er ist standhaft auf jedem Boden. Und wenn Kinder mal so richtig mit ihm rumtoben, bleibt er stets gelassen und verzeiht sogar Stöße und andere Beanspruchungen. Das Leben eines Zipfels kann sehr unterschiedlich sein: Manche finden ihn so toll, dass sie ihm – für alle gut sichtbar – einen markanten Ehrenplatz in der Wohnung zuweisen und ihm noch ein/zwei Artgenossen dazu stellen, damit er nicht so einsam ist. Andere wiederum verstauen ihn (was sehr leicht geht) in irgendeiner Zimmer – oder Schrankecke und holen ihn nur hervor, wenn (Sitz-)Platznot herrscht.

SHOP

Lambert Teelicht CALDERA

Kostbar und sehr romantisch muten die Caldera-Windlichter an. Die Tropfenform ist aus Eisen handgetrieben und von innen mit feinen goldfarbenen Metallblättern nach alter Vergoldungstechnik belegt. Außen wird das Windlicht edel vernickelt und von Hand gebürstet, so dass feine Linien entstehen. Caldera sollte nicht Wind und Wetter ausgesetzt bleiben, da die edle Blattgoldoberfläche darunter leiden könnte. Das Gold schimmernde Licht verleiht jedem Abend die richtige romantische Stimmung.

Das sind unsere Gewinner

Tobias Grau SALT – Familie Flügge
Werther ZIPFEL – Familie Morgenstern
Lambert CALDERA – Familie Schäfer

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude an den Gewinnen. Bei allen anderen möchten wir uns ebenfalls bedanken. Vielen Dank für Eure und Ihre Treue in dem turbulenten vergangenen Jahr.